Psychiatrie

Aktuell

Keine Einträge zu diesem Thema gefunden

Projekte

Aktionsplan Psychiatrie Im Vergleich zu Bemühungen in der Versorgung von Patienten und Patientinnen mit somatischen Erkrankungen steht die Patientensicherheit in der Psychiatrie noch zu wenig im Fokus. Die Stiftung erforschte das Thema und lancierte einen Aktionsplan, um diese Lücke zu schliessen.
Aktionswoche 2017 Daten, die Patientensicherheit erhoben hat, zeigen: Jede dritte Fachperson des Gesundheitswesens hat bei Sicherheitsbedenken schon einmal geschwiegen. Gründe dafür sind Hierarchien und Resignation. Doch mehr als die Hälfte gab an, schon einen Zwischenfall verhindert zu haben, indem Bedenken ausgesprochen wurden. Dem Thema Speak up widmet Patientensicherheit Schweiz deshalb Forschung und Praxis. Ein Beispiel dafür war die Aktionswoche 2017.
Speak Up Manchmal kommt es zu Fehlern in der Medizin, obwohl ein Beteiligter rechtzeitig bemerkt, dass etwas schief läuft. Doch die Person äussert sich nicht oder wird nicht gehört. Patientensicherheit Schweiz hat das Thema im Rahmen eines Forschungsprojekts für die Schweiz aufgearbeitet. Daraus wurden Empfehlungen und ein Monitoringinstrument entwickelt.

Publikationen

Keine Einträge zu diesem Thema gefunden

Quick-Alerts®

Keine Einträge zu diesem Thema gefunden

Paper of the Month

Keine Einträge zu diesem Thema gefunden

Wissenschaftliche Publikationen

Patient safety priorities in mental healthcare in Switzerland: a modified Delphi study

Anna C Mascherek, David L B Schwappach, BMJ Open 2016;6:e011494. doi:10.1136/bmjopen-2016-011494