Publikationen

Die Generierung, Verbreitung und Anwendung von Wissen ist eine Kernaufgabe von Patientensicherheit Schweiz. Ihre wissenschaftlichen Veröffentlichungen stossen im In- und Ausland auf grosses Interesse.

Ausserdem informiert das «Paper of the Month» kurz und bündig über neue wissenschaftliche Erkenntnisse von Relevanz rund um die Themen Sicherheitskultur und Patientensicherheit. «Quick-Alerts» sind knapp gefasste Verbesserungsempfehlungen und Warnhinweise aufgrund einzelner, relevanter, brisanter und gut eingrenzbarer Probleme in der Patientensicherheit. Diese überregional relevanten Problemfelder werden aus der CIRRNET-Datenbank identifiziert. Die Schriftenreihen zu den nationalen Pilotprogrammen von Patientensicherheit können im Shop bestellt werden.

Prof. Dr. David Schwappach, MPH

Leiter Forschung und Entwicklung, stv. Geschäftsführer

+41 43 244 14 80
Mail