Zu Ihrer eigenen Sicherheit

Patientinnen und Patienten sowie ihre Angehörigen können selber dazu beitragen, dass im Spital, im Heim oder in der Arztpraxis keine Behandlungsfehler passieren. Für sie gilt ebenso wie für Gesundheitsfachleute: Es ist sinnvoll und förderlich für die Patientensicherheit, Fragen zu stellen und Bedenken zu äussern, wenn es zum Beispiel um die Kombination oder die Verträglichkeit von Medikamenten geht.

Medikamente

Kommunikation