Resultate der ersten Umfrage zu Never Events

Bestimmte schwerwiegende Ereignisse (zum Beispiel eine Eingriffsverwechslung), die als weitgehend vermeidbar gelten und bei denen Patienten zu Schaden gekommen sind, werden international als «Never Events» bezeichnet. Wie in Schweizer Spitälern mit solchen Geschehnissen umgegangen wird, war bislang nur ansatzweise bekannt.

Patientensicherheit Schweiz hat deshalb im August 2019 eine nationale Befragung bei Risiko- und Qualitätsmanagern in Akutspitälern durchgeführt. Nun liegen erste Ergebnisse vor. Mehr