CIRRNET

Quick-Alerts®

Diese praxisorientierten Handlungsempfehlungen beziehen sich auf eingrenzbare Problemfelder in der Patientensicherheit, die im CIRRNET gemeldet wurden.

CIRRNET

CIRRNET, das Critical Incident Reporting & Reacting NETwork, ermöglicht den angeschlossenen Gesundheitsorganisationen, Fehlermeldungen aus ihrem lokalen Critical Incident Reporting System CIRS anonymisiert einzuspeisen.

Zum Closed User Bereich

Aktivitäten

NEU: Empfehlungen für das Betreiben eines CIRS

Wir haben die Empfehlungen für das Betreiben eines Bericht- und Lernsystems (CIRS) aktualisiert.

Mehr erfahren

CIRRNET-Tagung 2021

Am Freitag, den 19. November 2021 fand die CIRRNET-Tagung als Hybrid-Veranstaltung statt.

Mehr erfahren

CIRRNET-Tools

Patientensicherheit Schweiz hat zwei neue CIRRNET-Tools entwickelt. Diese sollen eine Hilfestellung sein für das Risikomanagement vor Ort.

Mehr erfahren

Über CIRRNET

CIRRNET übernimmt als überregionale Institution eine zentrale Netzwerkfunktion für lokale Fehlermeldesysteme in der Schweiz. Alle angeschlossenen Einrichtungen können ihre lokalen CIRS-Meldungen anonymisiert in die CIRRNET-Datenbank einspeisen und auf diese Weise einen Beitrag zur übergreifenden Erhebung von Patientenrisiken leisten.

Mehr erfahren

CIRS-Management

Das Betreiben eines erfolgreichen und wirksamen Meldesystems erfordert nicht nur Engagement für die Patientensicherheit, sondern auch Fähigkeiten und Wissen. Das CIRRNET-Management unterstützt Sie gerne dabei und steht Ihnen beratend zur Seite.

Mehr erfahren

Downloads

CIRRNET unterstützt Sie gerne bei der Verbesserung der Patientensicherheit und beim Management Ihres eigenen Meldesystems. Hierfür stellen wir Ihnen ausgewählte Dokumente, Fachinformationen und Instrumente zur Verfügung.

Mehr erfahren

Stiftung Patientensicherheit Schweiz

Die Stiftung Patientensicherheit Schweiz setzt sich als nationales Kompetenzzentrum für eine konstruktive und konsequente Sicherheitskultur im Gesundheitswesen ein.

patientensicherheit.ch