Psychoonkologie im Spannungsfeld komplexer Systeme

An der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Psychoonkologie (PSO) der Deutschen Krebsgesellschaft in Kooperation mit dem Universitätstumorzentrum (UTZ) und dem Centrum für Integrierte Onkologie (CIO-D) des Universitätsklinikums Düsseldorf wird es Workshops geben zum Thema Narrative Onkologie, Supervision onkologischer Teams sowie Referate zu Psychoonkologie.

Prof. Dr. David Schwappach, wissenschaftlicher Leiter von Patientensicherheit Schweiz, hält einen Vortrag zu Patientensicherheit in der onkologischen Versorgung.