Titel

Rückblick 2020

Der Jahresbericht ist online

Die Bewältigung der Covid-19-Krise stellt seit Anfang 2020 das Gesundheitswesen vor neue Herausforderungen. Patientensicherheit Schweiz öffnete dafür das Meldeportal CIRRNET und stellte das Thema Resilienz in den Fokus der Aktionswoche 2020.

 

Aktionswoche 2021

13. bis 17. September 2021

Patientensicherheit über die Lebensspanne

Alle können im Laufe ihres Lebens mit dem Patientensicherheit in Berührung kommen. Deshalb steht dies im Fokus der Aktionswoche 2021.

Sichere Medikation im Pflegeheim

progress! Sichere Medikation im Pflegeheim

Mehr über Polypharmazie und PIP erfahren

Neue E-Learning-Module für alle am Medikationsprozess beteiligten Fachpersonen in Alters- und Pflegeheimen.

 

Internationale Patientensicherheitstagung 2021

Niemals wieder?!
Was verraten uns Never Events über die Patientensicherheit?

18. und 19. November 2021 im Careum Auditorium Zürich
(und als Hybrid-Veranstaltung weltweit)

Newsletter abonnieren

News

Size Matters! Probleme bei innerklinischen Patiententransporten im Zusammenhang mit Aufzügen

Innerklinische Transporte stellen v. a. bei kritisch kranken Patientinnen und Patienten nicht nur einen grossen Arbeitsaufwand dar, sondern sind immer auch mit Gefahren verbunden. Insbesondere ist es wichtig, den Transfer möglichst verzögerungsfrei durchführen zu können und dabei zusätzliche Schädigungen zu vermeiden.

Paper of the Month

Elektronische Dosierungswarnungen auf Intensivstationen

Zur Verbesserung der Patientensicherheit liegen grosse Hoffnungen auf elektronischen Systemen, die Fachpersonen bei Entscheidungen und Handlungen unterstützen. Offensichtlich sind die Warnmeldungen derzeit nicht so spezifisch, dass sie im klinischen Alltag hilfreich sind. Gleichwohl gibt es eine geringe Anzahl von Warnungen, deren Übergehen mit erhöhtem Risiko für die Patienten verbunden ist.

Quick-Alert®

Size Matters! Probleme bei innerklinischen Patiententransporten im Zusammenhang mit Aufzügen

Innerklinische Transporte stellen v. a. bei kritisch kranken Patientinnen und Patienten nicht nur einen grossen Arbeitsaufwand dar, sondern sind immer auch mit Gefahren verbunden. Insbesondere ist es wichtig, den Transfer möglichst verzögerungsfrei durchführen zu können und dabei zusätzliche Schädigungen zu vermeiden.

Kurse und Tagungen

15. März 2021 (09:00)  bis  22. November 2021 (17:00)

ERA-Kurse 2021

Im ersten Halbjahr 2021 haben mit dem neuen Kursmodell zwei betriebsinterne Kurse in deutscher Sprache stattgefunden. Ab dem zweiten Halbjahr sollen in der Deutschweiz auch wieder allgemeine Angebote...

Wissenschaftliche Publikationen

Training Situational Awareness for Patient Safety in a Room of Horrors

To protect patients from potential hazards of hospitalization, health care professionals need an adequate situational awareness. The Room of Horrors is a simulation-based method to train situational awareness that is little used in Switzerland. This study aimed to evaluate (1) the performance of health care staff in identifying patient safety hazards, (2) the participants’ subjective experiences, and (3) the group interactions in Rooms of Horrors.

Schriftenreihe

Die Generierung, Verbreitung und Anwendung von Wissen ist eine der Kernleistungen von Patientensicherheit Schweiz. In allen Projekten entsteht Wissen, das in vielfältiger Form verbreitet wird. Dazu tragen auch unsere Publikationen bei, die hier kostenpflichtig in Papierform bestellt werden können. Alle anderen Publikationen stehen als digitale Version zur Verfügung und können bei den entsprechenden Programmen und Projekten heruntergeladen werden.

Zu den Schriftenreihen